Unentbehrlich im Alltag: Apotheke & Drogeriemarkt

Unentbehrlich im Alltag: Apotheke & Drogeriemarkt

TCM - altes chinesisches Wissen

Brandon Dean

TCM ist die Abkürzung für „Traditionelle chinesische Medizin“ und ist in den vergangenen Jahrzehnten in der westlichen Welt zu einer festen Komponente in der alternativen Medizin geworden. Der Erfolg der chinesischen Medizin in unserem Kulturraum konnte letztlich auch von der Schulmedizin nicht länger ignoriert werden und inzwischen gehört diese Medizin in Teilbereichen zum Therapieangebot insbesondere in der Orthopädie.

Traditionelle chinesische Medizin basiert auf über 4.000 Jahre altem Wissen
Medizinisches Wissen, schamanische Heilpraktiken und Volksmedizin haben sich schon entwickelt, längst bevor die Menschheit die Schrift entwickelt hat. Im chinesischen Lebensraum war dieses Wissen so weit entwickelt, dass vor 4.000 Jahren der damals regierende „Gelbe Kaiser“ den Auftrag erteilte, das medizinische Wissen und die derzeit bekannten Heilmethoden systematisiert zu erfassen und in einem Standardwerk festzuhalten. Dieses Werk dient in China auch heute noch als Leitfaden und höchste Kompetenz.

Im Laufe der Jahrhunderte haben sich verschiedene Richtung herausgebildet, Schulen haben sich etabliert und sind wieder in Vergessenheit geraten. Nach der Kulturrevolution wurde Ende der 80er Jahre durch Verträge zur wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Zusammenarbeit mit den USA chinesisches Medizindenken für die westliche Welt zugänglich. Innerhalb weniger Jahre eroberte die Traditionelle chinesische Medizin sich einen festen Platz im Rahmen der alternativen Medizin.

TCM – ein medizinisches System auf Basis der Elemente-Wirkung
Das Grundprinzip der Traditionellen chinesischen Medizin ist, die Prozesse im menschlichen Körper – aber auch in der gesamten ihn umgebenden Welt – in Zusammenhang mit den Wandlungsphasen der vier Elemente Äther/Holz, Feuer, Wind und Wasser zu sehen. Dabei werden die Elemente in Kontext gesetzt zu den vier Jahreszeiten und ihren energetischen Wirkungen. Diese aus dem Taoismus stammende Sichtweise wird im Yin/Yang-Symbol sichtbar ausgedrückt.

Sind die Elemente im Gleichgewicht, lebt der Mensch in Gesundheit. Je mehr die Elemente in Disharmonie geraten, umso stärker das Ungleichgewicht, umso mehr wächst das Krankheitspotential. Aus der Sicht der TCM praktizierenden Ärzte/Heilpraktiker bewegen sich die Kräfte der Elemente im Körper in den sogenannten Meridianen. Auf jedem Meridian befinden sich Energiepunkte, über die der Praktizierende mittels Akupunkturnadeln das Zusammenspiel der Elemente beeinflussen kann. Mit medizinischen Messgeräten gelang es inzwischen, das Vorhandensein der Meridiane definitiv nachzuweisen. Akupunktur wirkt also und ist nicht einfach ein Placeboeffekt!

Ein weiterer sehr wichtiger Teilbereich, mit dem chinesische Ärzte ihre Patienten heilen, sind die Kräutermedizin und die Heilküche. Es gibt unzählige Gerichte, die medizinisch nachweisbaren therapeutischen Effekt haben.

In der westlichen Medizin weitgehend fremd sind auch die Diagnosemethoden. Chinesische Ärzte nutzen die Antlitzdiagnose, Zungendiagnose und vor allem die Pulsdiagnose. Allein am Puls eines Patienten lesen sie den Gesundheitszustand eines Patienten ab und können geeignete Therapien einleiten.


Teilen  

2022© Unentbehrlich im Alltag: Apotheke & Drogeriemarkt
über mich
Unentbehrlich im Alltag: Apotheke & Drogeriemarkt

Neben Lebensmittelläden, Ärzten und Kliniken stellen Apotheken und Drogeriemärkte eine Grundversorgung der Bevölkerung sicher. Ob Medikamente und andere Healthcare-Produkte, Hygieneartikel, Körperpflege und Kosmetik oder Reinigungsmittel aller Art - das erhalten Sie in Apotheken und Drogeriemärkten. Dieser Blog stellt die Geschäftsmodelle und das Warenangebot von Apotheke/Drogeriemarkt vor! Sie erfahren alles über die Geschichte und wie sich die Anbieter auf die Zukunft vorbereiten. Immer mehr Drogeriemärkte wandeln sich zu Vollsortimentern und bieten jetzt sogar Biolebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel an. Im Blog schreiben Experten, Inhaber von Apotheken und Drogerien sowie Verbraucher. Über die Kommentarfunktion können Sie jederzeit Beiträge loben oder kritisieren. Klicken Sie einfach mal rein, um mehr Informationen zu erhalten!

Archiv
letzte Posts
Schlagwörter